Selten war eine Niederlage so nebensächlich!

Es ist einfach beeindruckend!
Am Wochenende durften wir einmal mehr erfahren was es heißt, die Sportgemeinschaft leben zu dürfen.
In der durch uns unterstützen Spendenaktion von „Günsel´s Bistro & Restaurant“ für den krebskranken #Lenny zeigte sich einmal mehr, wie eng die Dynamo-Familie zusammensteht.
Wir möchten uns bei all denjenigen bedanken, die während des Auswärtsspiels in Sandhausen gespendet haben!
Teilweise wurde regelrecht auf unsere Mädels mit der Spendendose zugestürmt, um sie ja nicht zu verpassen.
Es war ein überwältigendes Gefühl, als wir am Abend die Spendenbox öffneten und zu zählen begannen. Unterm Strich stand eine Summe von 486,02€ zu Buche!!!

Besonders möchten wir uns beim Capo „Supp“ und den Ultras Dynamo bedanken, die uns in der Sache maßgeblich unterstützten.

Dank gilt genauso der Band „Lammplugged“ und der „Musikkneipe Zodiak“ in Schramberg.
Hier sind am Samstag bei einem Konzert 117,39€ zusammen gekommen.

Somit kamen wir am Wochenende auf eine stolze Summe von 603,41€!!!
Wir sind einfach nur stolz darauf, soviel Unterstützung von euch zu erfahren.
Eure Exil53- Gruppe

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar